Home

Habe ich zwangsgedanken test

Ich kontrolliere immer wieder, ob ich die Fahrkarten tatsächlich eingesteckt habe. Selbst wenn ich bereits im Zug sitze, muss ich mich vergewissern, dass sie noch da sind. Selbst wenn ich bereits im Zug sitze, muss ich mich vergewissern, dass sie noch da sind Zwangsstörung Test - Habe ich Zwänge? 10 Fragen mit Sofortergebnis. Unter einer Zwangsstörung versteht man wiederkehrende unerwünschte Gedanken und zwanghafte Handlungen, die den Betroffenen immer wieder beschäftigt Wenn du möchtest, kannst du den Test Habe ich eine Persönlichkeitsstörung? (auch von mir) machen. Dort kannst du mit Ja-Nein-Fragen überprüfen, ob das stimmen könnte. Es gibt auch einen Test, in dem du überprüfen kannst, welche Persönlichkeitsstörung du haben könntest. Er heißt Welche Art von Persönlichkeitsstörung habe ich? Ich habe mich durch etliche Foren gekämpft, alles Mögliche darüber nachgelesen, immer und immer wieder, wurde noch mehr verunsichert und dann bin ich schließlich auf Zwangsgedanken gestoßen und ich dachte mir: ALLES trifft auf mich zu, ich bin doch nicht ganz verrückt ! Dadurch habe ich auch meine vorherigen zwanghaften Gedanken erklären können und meine seltsamen Gedankenrituale Ich selber habe an mir bemerkt, dass ich oft Gedanken habe, die ich nicht vertreiben kann oder Rituale die ich nicht umgehen kann. Viele Leute fragen mich, was mit mir los sei, da ich mich teilweise von bestimmten (mir Angst einjagenden) Aktivitäten zurück ziehe, die ich früher gern gemacht habe

Frage 1: Haben Sie übermäßig Angst vor Einbrechern oder Naturkatastrophen (Blitzeinschlag/ Hochwasser etc.) und müssen deswegen Ihre Wohnung absichern Im Netz habe ich auch den Hinweis gefunden, dass Zwangsgedanken eine physiologische Ursache in der Gehirnchemie haben könnten Ich habe mich jedenfalls eines Tages gefragt In meinem Artikel, Was sind Zwangsgedanken habe ich erklärt, wie der Kreislauf von Zwangsgedanken funktioniert. Auch bei Netdoktor findet man eine gute Erklärung des Krankheitsbildes. Zusammengefasst kann man sagen, dass der Zwangsgedanke erst einmal große Angst verursacht Ich habe dieses Buch von meinem Therapeuten empfohlen bekommen aufgrund der Thematiken Depressionen, Ängste, Perfektionismus und kann nur sagen - ich nenne es meine persönliche Bibel. Ich habe mich so oft in diesem Buch wiedererkannt und das allein hat mir schon weitergeholfen In diesem Angst-Test finden Sie 20 Feststellungen über Ihr Befinden. Beantworten Sie die Fragen hinsichtlich darauf, wie Sie sich während der letzten sieben Tage gefühlt haben. Lesen Sie jede Feststellung sorgfältig durch und entscheiden Sie spontan, welche Aussage für Sie zutrifft: selten oder nie, manchmal, oft oder meistens oder immer

Selbsttest: Zwangsstörung - sind Sie gefährdet? AOK vig

Leider habe ich im Internet nicht die Hilfe gefunden, die ich gebraucht hätte. Glücklicherweise schaffte ich es trotzdem, meine Zwangsgedanken nach 6 leidvollen Jahren loszuwerden. Deshalb starte ich diesen Blog, damit Menschen ihre Zwangsgedanken besiegen können und nun im Internet eine gute Hilfe finden Darin verrate ich wirksame Tricks, die mir damals dabei geholfen haben, meine schweren Zwangsgedanken zu stoppen (Klicke hier). Eltern stehen heutzutage unter hohem Stress. Auf der Arbeit wird viel verlangt, man möchte den Kindern gerecht werden, das Geld ist aber oft knapp Nachdem ich 6 Jahre lang massiv unter Zwangsgedanken gelitten habe, entwickelte ich eine wirksame Strategie (die NR|FR Methode), mit der ich diese grauenvollen Störenfriede im Kopf dauerhaft losgeworden bin

Nachdem ich einige abgeklappert habe, habe ich in Erfahung gebracht, dass meine Krankenkasse mit bestimmten Einrichtungen zusammen arbeitet, dort 2-Jahres-Programme anbietet und bin daher innerhalb von 2 Wochen zu einem Therapieplatz gekommen. Also wendet euch auch an die Krankenkasse, wenn es auf eigene Faust zu lange dauern sollte Inhalte von Zwangsgedanken. Wie ich bereits erwähnt habe, sind Zwangsgedanken von Person zu Person unterschiedlich. Dies liegt daran, dass jeder Mensch anders. Hallo, ich hab hier schon viel gelesen, von dem Phänomen, dass es viele gibt, die plötzlich ohne Vorwarnung denken: ich liebe meinen Freund/Mann nicht mehr Geschlossene Abteilung (wenn auch nur für 2 Wochen) , 1 abgebrochene Therapie ohne Medis und Erklärung was ich habe (sein sie so wie sie sein wollen haben die nur gesagt), 3 Monate psychatrisches Krankenhaus (dort hab ich erst mal erfahren was Zwangsgedanken sind) und dann 5 Monate Therapie. Ich hab Antidepressiva genommen. Anfangs eine sehr hohe Dosit 140mg von Paroxetin. Hilft gut gegen.

Zwangsgedanken besiegen: geht nicht. Lesen Sie, was stattdessen möglich ist. Viele haben die Idee, Zwangsgedanken besiegen zu können. Und so versuchen sie es mit. Online-Tests Ratgeber Blog Lexikon . Psychomeda > Online Beratung > Zwang. Ständiger Angst- und Zwangsgedanke. Baumkind (w, 30) aus Berlin: Hallo Ich habe seit Kindheitszeiten eine Angst-und Zwangsstörung, die ich aber zeitweise gut im Griff hatte. Leid.

Aber hier habe ich einen Online-Test Hallo zero, wenn Du diese Tätigkeiten tun musst, aber eigentlich weißt, dass diese unsinnig sind, ist das schon ein Hinweis auf eine Zwangsneurose. Aber hier habe ich einen Online-Test Frage stellen Trends. An. Herr Hillebrand, was genau versteht man unter Zwangsgedanken? Zwangsgedanken sind Gedanken, die sich den Betroffenen aufdrängen. Sie wollen diese Gedanken eigentlich nicht haben Ich habe mir vorgestellt, ihn ins Wasser zu schubsen. Zehn bis 15 Minuten dauern diese immer wiederkehrenden Filme, in denen er sein Kind in den Fluss stürzen sieht, es retten will - und. Ich habe das Gefühl, du weißt was du möchtest. Und das ist doch schonmal super! Ich habe bis zu meinem 22. Lebensjahr auch Zwangsgedanken gehabt und hatte zig. Ich bin zwar nicht nur, aber auf jeden Fall unter anderem wegen meiner Zwangsgedanken ein extrem ehrlicher Mensch, ich kann einfach nicht lügen, denn ich möchte natürlich auf keinen Fall so ein Mensch sein, der die Eigenschaften hat, die ich (durch meine Zwangsgedanken) am meisten verabscheue

Angststörung Test Leide ich an Angststörungen? Eine Angststörung zeichnet sich dadurch aus, dass jemand starke Angstreaktionen ohne objektiven Grund zeigt Liquidator-Methode als Selbsthilfe kann helfen Ihre Zwänge dauerhaft loszuwerde

Ich habe das Gefühl, du weißt was du möchtest. Und das ist doch schonmal super! Ich habe bis zu meinem 22. Lebensjahr auch Zwangsgedanken gehabt und hatte zig. Meine Therapeutin sagt, das seine nur Zwangsgedanken, trotzdem habe ich Angst. Habt Ihr einen guten Rat für mich? Der Text ist sehr lang geworden, ich würde mich trotzdem über Antwort freuen Zwangsgedanken ohne Zwangshandlungen haben meist aggressive (Ich könnte meine Frau schlagen), sexuelle (Ich könnte das Nachbarskind missbrauchen) oder religiöse (Ich könnte mich. Danke für die Antwort. Ja ich habe ein Test gemacht, welcher negativ war. Mittlerweile bin ich aber wieder beim Bordell vorbeigefahren und denke, dass ich eine.

Wie kann ich Zwangsgedanken loswerden? Viele Menschen mit Zwangsgedanken haben die Erfahrung gemacht, dass sich die Zwangsgedanken immer mehr verselbstständigen, und dass es sehr schwer ist, diese Gedanken wieder los zu werden. Wie kann ich Zwangsgedanke. Jetzt habe ich diese Zwangsgedanken wieder das ich Schwul sein könnte. Wenn ich einen Nackten Mann sehe oder wenn mich etwas an Schwul erinnert, fühle ich mich wieder schlecht.. Dann denke ich die ganze Zeit dran.. und das schlimmste ist, ich habe ang. hi shorty! HI!! also ich leide zwar nicht an zwangsstörungen, aber da ich in psychologie maturiere weiß ich ziemlich viel darübr(habe 11 seiten darüber. Fast jeder kennt diese Schrecksekunde: Habe ich das Auto auch wirklich abgeschlossen? Ist der Herd wirklich ausgeschaltet? Manche sind deshalb auch schon mehrmals. Habe heute zwar auch wieder Zwangsgedanken gehabt, jedoch hab ich den Tag als sehr positiv empfunden (was wohl daran lag, dass ich in letzter Zeit schon deutlich schlimmere erlebt hab), habe endlich mal wieder zu mir selbst gefunden, was dann ein gutes Gefühl war

@Jennie A. R. M. Y Ich hab auch Tests gemacht manche sagten ich wäre Bi manche Pan und manche Homo. Vielleicht müssen wir unsere Sexualität auch einfach selbst herausfinden anstatt Vielleicht müssen wir unsere Sexualität auch einfach selbst herausfinden anstat und habe seit ca. 1 nem Jahr zwangsgedanken ich wohne in einem dorf wo es auch einen steinbruch gibt. ich hab angst hinunter zu springen obowohl ich es nicht will oder angst vor den zug zu springen oder angst das ich keinen sinn in meinem leben finde könnt ihr mir helfen ist das normal

Die Zwangsgedanken machen mich wirklich richtig fertig in einer Zeit, in der ich überglücklich sein sollte. Ich habe meiner Frau alles, was hier steht, erzählt, da ich es nicht mehr ausgehalten habe. Sie war sehr verständnisvoll. Sie sagt, dass sie nicht glaubt, dass ich sie jemals betrügen könnte, geschweige denn einen Seitensprung verdrängen Auffallend oft habe ich in meiner Praxis Patienten und Patientinnen erlebt, die kurz vor Ausbruch der homosexuellen Zwangsgedanken Drogen (insbesondere Cannabis) oder Alkohol (in gesundheitsgefährdender Weise) konsumiert haben Okay, ich habe also diesen Zwangsgedanken. Wenn Sie aufdringliche Gedanken haben, erkennen Sie sie an und akzeptieren Sie, dass sie da sind. Schieben Sie die Gedanken nicht weg, das lässt sie wie eine Abrissbirne zurückschlagen

Ich traue meinen Gedanken auch oft nicht über den Weg, obwohl ich weiß, dass ich diese Zwangsgedanken niemals ausführen werde. Ich stelle mich ständig selbst in Frage. Grund dafür, das habe. Hallo Leute,also ich verstehe euch echt gut,die Dame im ersten Kommentar so hatt es bei mir auch begonnen,fast 2 Jahre kämpfe ich jetzt mit den Gedanken.Zwangsgedanken habe ich seit der Pubertät und jetzt bin ich 24.Die Gedanken bezüglich meiner Partnerschaft wobei ich sagen muss es ist die erste lange Beziehung und in der ich mich wohl und geborgen fühle.Mir kam der Gedanke Schlussmachen. Ich habe dieses Buch geschrieben, weil ich den Mut aufbringe, zuzugeben, dass ich an Zwangsgedanken leide und bereit bin, darüber zu berichten. Deshalb ist das Buch auch nicht wie ein Lehrbuch aufgebaut Ich rief natürlich sofort meinen Freund an, erzählte ihm alles, aber wirklich erklären konnte ich es ihm nicht, denn so richtig verinnerlicht und verstanden habe ich das alles zu diesem Zeitpunkt noch nicht. Ich hörte nur wie meine Psychologin zu mir sagte und das war auch das Einizige was für mich zählte. Sie lieben ihren Freund, sie haben Zwangsgedanken, die sich leider gegen ihre. Ich habe mich erstmal schlau gemacht und mich ein wenig zu Zwangsgedanken belesen. Zwangsgedanken sind Gedanken, die sich dem Betroffenen immer wieder aufdrängen, obwohl er weiß dass diese Gedanken unbegründet oder überzogen sind. Diese Gedanken belasten Betroffene stark und schränken sie im Alltag ein. Teilweise ergeben sich daraus dann auch Zwangshandlungen

Psychische Erkrankungen sind ja eher verschwiegen, was aber vielleicht gar nicht mal so gut ist. Ich erzähle über meine Zwangsstörung und was es mit diesen Zwängen überhaupt auf sich hat Habe ich eine Psychische Erkrankung? Der diagnostische Prozess einer psychischen Störung findet - wie in der somatischen Medizin auch - anhand bestimmter Kriterien (ICD-10) statt. Hierfür bedarf es - wie bei medizinischen Diagnosen auch - eines gut geschulten klinischen Auges Ich bin auch nicht sicher, ob meine Hand sich nicht in Richtung potentieller asbestverseuchter Gegenstände bewegt hat, ob ich zum Beispiel etwas in die Hand genommen habe oder nicht. Diese Frage beschäftigt mich dann den ganzen Tag Mit Hilfe dieses Tests können Sie eine Einschätzung vornehmen, ob Sie unter Symptomen einer Depression leiden. Bitte beachten Sie, dass ein Test niemals das.

Nachdem ich mich mit dem Therapeuten und in Eigenarbeit die Zwangsgedanken bearbeitet haben, kam das eigentliche Problem zum Vorschein: das angeknackste Selbstbewusstsein, denn ein Zwangsgedanke ist nur ein Symptom (oder auch Schutz) für etwas, in meinem Fall das negative Selbstbewusstsein. Nach einem halben Jahr ging es mir wieder prächtig. Depression weg, Angststörung weg und die. Ich glaube ich habe starke Zwangsgedanken die mich jetzt schon jeden Tag quälen. Ich bin erst 13 und glaube meine Mama würde mich nicht verstehen, wenn ich ihr die situation schildern würde. Ich glaube sie würde es nicht ernst nehmen und die Menschen.

Zwangsstörung Test - Leidest du unter Zwängen in deinem Leben? - Frage

  1. Ich habe noch nie jemanden mit dem Messer angegriffen. Außerdem geht sie in Gedanken die letzten Tage noch einmal durch und sucht nach Anhaltspunkten dafür, dass sie den Kollegen vermutlich nicht angreifen wird. Solche Gedanken bezeichnet man dann als neutralisierende Gedanken oder verdeckte Zwangshandlungen
  2. Sie vermuten, Sie könnten ADHS haben? Dann machen Sie hier den Test! Dieser Selbsttest der Weltgesundheitsorganisation (WHO) liefert erste Anhaltspunkte dafür, ob bei Ihnen ADHS vorliegen könnte. Dann machen Sie hier den Test
  3. Hallo Ih Lieben, hier ein weiteres Video von mir zum Thema meiner Zwänge. Hier erkläre ich euch, wie ich es selber geschafft habe, meine ZWänge die wirklich stark ausgeprägt waren, zu besiegen
  4. Zwangsgedanken werden oft nicht als Krankheit erkannt Erst waren es nur kleine Macken, sagt der Sozialpädagoge. Ich bin zum Beispiel nicht mehr auf die Fugen zwischen Pflastersteinen getreten
  5. Habe ich Zwangsgedanken oder liebe ich ihn nicht mehr? Hallo Leute, Ich bin weiblich 20 Jahre alt. Bis vor ein paar Tagen war ich noch der glücklichste Mensch auf Erden
  6. Bei manchen Betroffenen stehen die Zwangsgedanken, bei anderen die Zwangshandlungen im Vordergrund. Nur ein kleiner Teil leidet ausschließlich an Zwangsgedanken

Welche Art von psychischer Störung habe ich? - testedich

  1. Da ich Holländer bin, habe ich bemerkt dass Ereignisse, die in der Zeit stattfanden als ich noch in Holland war, einfacher für mich zu bearbeiten sind, wenn ich dies auf Holländisch tue. Daher habe ich die Bearbeitungsmethode für mich übersetzt und angewendet
  2. Zunächst war ich ziemlich sauer auf sie, denn ich war vollkommen überzeugt, dass ich meine Zwänge selber besiegen könnte. Aber dann habe ich schließlich doch eingesehen, dass es nicht ohne Hilfe geht
  3. Vorhin hatte ich gerade Sunshine Raggy gehört, so hat mich das Lied noch nie berührt. gleich will ich zum Kentertraining in die Schwimmhalle fahren, ich will die Eskimorolle beherschen. Nachher wird geputzt
  4. Früher habe er die Zwangsgedanken als etwas Fremdes betrachtet. Heute weiß ich, sie sind ein Teil von mir, für den ich mich nicht schämen muss. Akzeptanz heilt nicht, aber hilft

Zwangsgedanken: Habe ich Zwangsgedanken - zwangserkrankungen

Ich hatte schon öfters Zwangsgedanken (Angst vor Krankheiten etc.) doch keine Zwangsgedanken sind so schlimm als der Gedanke sich wegen Gedanken trennen zu müssen. Ich kann mich jedoch dir anschliessen - kämpfen lohnt sich! Sobald ich im Kopf frei bi. April habe ich eine neue Anstellung gefunden, sonst wäre ich, Jahrgang 1957 gezwungen gewesen Arbeitslosengeld 1 zu beantragen und dies bei Eigenkündigung u.U. mit Nachteilen für mich, trotz. Meist sind Zwangsgedanken eng mit der Sorge verbunden, ein Tabu zu brechen, sich unentschuldbar zu verhalten, anderen oder sich selbst zu schaden oder eine Sünde zu begehen

Ich habe auch den Bogen ausgedruckt und den nehme ich mit zum Arzt. Leider könnte der Bogen auch für alle andere Krankheiten die es so gibt stehen da dort wirklich fast jedes Symptom auftauch. Ich habe aber ausgefüllt was mich betrifft und mal sehen was der Arzt sagt Zum anderen verschaffen Zwangsgedanken und - handlungen Personen, die ängstlich sind und ein erhöhtes Bedürfnis nach Sicherheit haben, die Illusion, im Grunde unkontrollierbare Ereignisse kontrollieren zu können. Sie hoffen zum Beispiel, durch bestimmte Rituale, Unglücke abwenden zu können Magische Zwangsgedanken Wenn Aberglaube außer Kontrolle gerät. Zahlen und Farben beherrschen Oliver Sechtings Gedanken. Taucht eine 58 auf, muss er sie neutralisieren, am besten mit einer 7

Hallo. Ich M 30 leide seit ca 2 jahren an zwangsgedanken inkl. anfänglichen depressiven episoden. Nehme seither sertralin 50mg 1xtgl, hatte 10 therapien und war. Symptome. Die für die diagnostische Klassifizierung nach der ICD-10 maßgebliche Hauptsymptomatik der Zwangsstörung besteht in Zwangsgedanken oder Zwangshandlungen Zwangsgedanken entstehen durch die starre Identifikation mit dem Selbstbild und dem Kampf gegen alles, was dem Bild widerspricht. Im Selbstbild beschreibt die Person wie sie sein sollte. Ich sollte nichts Peinliches tun. Ich sollte keine gefährlichen Imp.

Was ist los mit mir? - testedich

Als ich besonders große Angst davor hatte, mich selbst anzuzünden, habe ich mir einen Feuerlöscher gekauft, erinnert sich die 28-Jährige heute. Manchmal haben ihre Strategien die. Ich weiß eigentlich, was ich tun sollte. Bloß, wenn ich wieder so dahänge, weine, den Kloß in der Brust habe, niemanden sehen möchte, könnte ich mich selbst ohrfeigen. Ich habe heute den Test von Angelika gemacht, folgendes kam dabei raus Aber ich weiß, dass ich weiter Grund haben werde mich über Dinge zu freuen, die andere garnicht sehen. Wenn es mir irgendwie gelingen sollte, diese Einstellung an andere weiter zu geben, dann habe ich keine Sekunde umsonst gelebt Guten Tag Ich leide seit Jahren unter Zwängen (vor allem Zwangshandlungen) aber auch Zwangsgedanken. Die Zwangshandlungen habe ich durch Therapie fast ausmerzen können. Bei den ZwangsgedanXXXXX XXXXXdelt es sich vor allem um die Angst pädophil zu sein. Dazu muss ich sagen, ich bin weiblich (37 Jahre alt) Ich weiss nicht ob das wiercklich nur in meinem Kopf abspielt( im Internet findet man etwas unter Zwangsgedanken schwul zu sein). ich habe mir immer einen Familie mit Frau und Kind gewünscht und jezt fühl ich mich einfach verwirrt und komisch. Ich möchte das einfach nicht. Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen oder mir ein paar Tipps aus eigener Erfahrung geben ob das Zwangsgedanken sind oder sonst was. Ich danke allen für eine Antwort

Ich habe wieder mit einer Therapie angefangen, ich dachte ich hätte mein Kindheitstrauma (schlimme Familienverhältnisse) verarbeitet, aber diese Krankheit hat mir gezeigt, dass ich sehr unter der schlechten Beziehung zu meiner Mutter leide. Sie hat mich immer abgelehnt, und in meiner Schwangerschaft hatte ich daran richtig zu knacken. Habe es aber immer wieder weggeschoben, habe viel gearbeitet, um bloß nicht nachdenken zu müssen. Bis dann der große Knall kam machen mich meine Gedanken gefährlich? - Seite 2 @ Psychotherapie-Forum: größtes deutschsprachiges Diskussionsforum rund um Psychotherapie, Psychologie, Selbsthilf Zwangsgedanken (z.B. ständig daran denken, ob ich einen Menschen vor die Bahn schubsen könnte, ob ich das Licht am Auto angelassen habe) oder Zwangshandlungen (z.B. sehr oft Hände waschen, Herd.

Beliebt: